Sportliche Grüße vom WVV Präsidenten Hubert Martens

Anlässlich der bevorstehenden Westdeutschen Beachvolleyball Meisterschaften in Werl hat der Präsident des WVV, Hubert Martens, uns einen sportlichen Gruß geschickt.

 

Martens

Grußwort des Westdeutschen Volleyball-Verbandes

für die Westdeutschen Beachvolleyball Meisterschaften 2016

Am 27./28. August 2016 kämpfen die besten Beachvolleyballerinnen und Beachvolleyballer aus Nordrhein-Westfalen sowie aus anderen Bundesländern auf dem Marktplatz von Werl um den Titel Westdeutscher Beachvolleyballmeister 2016.

Im Namen im Namen des Westdeutschen Volleyball-Verbandes möchte ich Sie herzlich zu den Westdeutschen Beachvolleyball Meisterschaften 2016 in Werl willkommen heißen.

2014 und 2015 hat die DJK Grün-Weiß Werl bereits herausragende Westdeutsche Beachvolleyball Meisterschaft organisiert. Mit viel Herzblut und Engagement wurde auch dieses Jahr ein professionelles Ambiente geschaffen. Auf dem Marktplatz sollen sich die Beacherinnen und Beacher, aber auch die Schiedsrichter, der Organisationsstab und die Zuschauer wohlfühlen.

Ganz herzlich möchte ich mich beim Leiter der Volleyballabteilung Bernd Konschak sowie bei Jos Daniels und ihrem Team bedanken. Ein großes Dankeschön aber auch an die Stadt Werl, den Hauptsponsor Volksbank mit Partnern sowie der lokalen Wirtschaft für die wichtige Unterstützung

Ihnen allen wünsche ich schöne und sonnige Tage im Stadtzentrum von Werl mit sportlich fairen und spannenden Spielen.

Ihr

Hubert Martens

Präsident